3.00 Liter Milch auf B17 ausgelaufen

Samstag, 03 Oktober 2020

3.000 Liter Milch sind am Freitagnachmittag auf der B17 Höhe Denklingen ausgelaufen. Der 50-jährige Fahrer des Milchlasters kam mit seinem Gespann zu weit nach rechts, worauf der Anhänger umkippte und auf der Seite liegenblieb.  Die B 17 war während der Bergung komplett gesperrt und der Verkehr wurde durch die eingesetzten Feuerwehren umgeleitet. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt, der Schaden beläuft sich auf ca. 15 000

Dieser Artikel wurde 330 mal gelesen.

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt