Mann aus Raum Weilheim soll pornographische Schriften an Minderjährige verteilt haben

Mittwoch, 20 Oktober 2021

Heute steht ein 56-jähriger Mann vor dem Amtsgericht Weilheim. Ihm wird vorgeworfen, im Zeitraum von Herbst 2019 bis Anfang 2020 unter anderem in 26 Fällen pornographische Schriften an Minderjährige verbreitet zu haben. Des Weiteren soll der Mann aus dem Raum Weilheim im Besitz von Kinderpornographischem Material gewesen sein und gegen das Waffengesetz verstoßen haben.

Dieser Artikel wurde 202 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt