Alpenbock in Herrsching

Mittwoch, 29 Juli 2020

Sensationsfund im Oberland. In Herrsching am Ammersee wurde ein seltener Käfer gefunden. Der Alpenbock steht auf der Roten Liste der gefährdeten Arten. Leuchtend blau, mit einer Körperlänge von bis zu vier Zentimetern und mehr als doppelt so langen Fühlern ist dieser europaweit streng geschützte Bockkäfer unverwechselbar – so die Experten. Im vergangenen Jahr wurden im gesamten Voralpenland nur drei solcher Exemplare gesichtet. In den Bergen rund um Garmisch-Partenkirchen ist er aber öfter anzutreffen.

Dieser Artikel wurde 484 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt