Ammersee - Tödlicher Unfall bei Seefeld

Freitag, 20 November 2015

Bei Seefeld am Ammersee ist es heute Morgen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Um kurz vor sechs war ein 54-jähriger Mann aus Baden Baden mit seinem Oldtimer auf der Staatstraße zwischen Weßling und Seefeld unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen kam er dabei von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen Baum. Der Fahrer war vermutlich sofort tot. Die Staatsanwaltschaft München hat nun ein technisches Gutachten für das Unfallfahrzeug in Auftrag gegeben. Direkt nach dem Unfall sollen außerdem Ersthelfer am Unfallort gewesen sein, die allerdings beim Eintreffen der Polizei schon wieder weg waren. Die Polizei Herrsching bittet deshalb, dass sich diese Personen bei der Dienststelle melden.

Dieser Artikel wurde 2730 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt