Autorennen am Ettaler Berg

Samstag, 30 Mai 2020

Am Freitagabend haben zwei Autofahrer ein verbotenes Autorennen am Ettaler Berg veranstaltet. Wie die Polizei schreibt, überholten die beiden Autofahrer auf dem Weg nach oben immer wieder Autos. Einer der Autofahrer war zu schnell unterwegs, kam von der Straße ab und baute einen Unfall. Die Autofahrer kamen beide aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen, die etwas sagen können.

Dieser Artikel wurde 777 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt