Bahnübergang in Ohlstadt gesperrt

Mittwoch, 25 November 2020

Ab heute ist bis voraussichtlich kommenden Montag der Bahnübergang an der Partenkirchner Straße in Ohlstadt komplett gesperrt. Grund für die Arbeiten sind Mängel am Oberbau. Die Verkehrsteilnehmer werden über Murnau umgeleitet, Fußgänger können den Übergang weiterhin überqueren. Das Gewerbegebiet Ohlstadt bleibt während der gesamten Baumaßnahmen über die B2 und die St 2562 erreichbar.

Dieser Artikel wurde 337 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt