Balkon in Bad Heilbrunn brennt lichterloh

Sonntag, 22 November 2020

Heute in den frühen Morgenstunden hat in Oberbuchen bei Bad Heilbrunn eine Couch auf einem Balkon Feuer gefangen. Der Brand breitete sich schnell auf die Holzverkleidung des Hauses aus. Wegen der großen Hitze platzte ein Fenster und weckte die Bewohner. Drei Feuerwehren rückten an und konnten das Feuer unter Kontrolle bringen. Aufgrund der niedrigen Temperaturen in der Nacht, fror das Löschwasser auf der Straße zu Eis, die Einsatzkräfte hatten aber mit Streusalz vorgesorgt. Es entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro, verletzt wurde niemand.

 

Dieser Artikel wurde 365 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt