Bergbahnen in Garmisch-Partenkirchen sind gut besucht

Dienstag, 29 Dezember 2020

Die Parkplätze an den Bergbahnen in Garmisch-Partenkirchen sind gut besucht. Ein Chaos ist, trotz solcher Erwartungen, aber nicht ausgebrochen. So eine Sprecherin der BZB. Die Pisten sind nicht gesperrt, es wird lediglich mit Schildern darauf hingewiesen, dass keine Gefahrensicherung betrieben wird. Gegen eine Parkgebühr von 15 Euro wurden Klohäuschen geöffnet, Parkplätze geräumt und Mülleimer geleert. „Mit diesem Ansatz fahre man gut“, so die BZB weiter.

Dieser Artikel wurde 319 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt