Betrüger im Oberland unterwegs

Freitag, 31 Juli 2020

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen sind falsche Mitarbeiter von Gesundheits- und Gewerbeamt unterwegs. Das hat das Landratsamt heute mitgeteilt. Im Raum Bad Kohlgrub, Saulgrub und Murnau geben sich demnach Personen fälschlicherweise als Mitarbeiter der beiden Ämter aus. Aufgrund von vermeintlichen Verstößen gegen Infektionsschutzregeln werden dann Direkt-Zahlungen von Bürgern gefordert. Laut Landratsamt soll diesen Aufforderungen auf keinen Fall nachgegangen werden, da solche Direkt-Zahlungen nicht üblich sind. Mit der gleichen Masche waren solche Betrüger vor kurzem auch schon im Raum Steingaden und Lechbruck unterwegs.

Dieser Artikel wurde 654 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt