Corona Virus in Herrschinger Klinik ausgebrochen

Dienstag, 08 Dezember 2020

Nach dem Krankenhaus in Schongau ist jetzt eine weitere Klinik im Oberland Opfer eines Corona-Ausbruchs geworden. Wie das Landratsamt Landsberg am Lech jetzt mitgeteilt hat, ist die Schindlbeck Klinik in Herrsching betroffen. Hier haben sich demnach zehn Patienten und sechs Mitarbeiter mit dem Virus angesteckt. Betroffen sind zwei Stationen, diese wurden unter Quarantäne gestellt. Auslöser für den Ausbruch waren, nach derzeitigen Erkenntnissen, infizierte Patienten. Außerdem sind drei schwerkranke Patienten der Palliativstation mit einer Corona-Infektion gestorben.

Dieser Artikel wurde 455 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt