Demos gegen Internationale Automobil-Ausstellung auch im Oberland

Freitag, 10 September 2021

Gegen die IAA, also die Internationale Automobil-Ausstellung, in München wird bereits seit Tagen vielerorts demonstriert. So auch am morgigen Samstag wieder. Dann sind wieder mehrere Rad-Demos angekündigt. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitgeteilt hat, werden einige davon auch im Oberland starten. So führt eine Strecke, beginnend in Weilheim, unteranderem über Tutzing, Starnberg und Gauting zur Theresienwiese. Eine weitere Demo startet in Geretsried und fährt unter anderem über Wolfratshausen und Icking zur Theresienwiese. Hier ist dann eine gemeinsame Schlusskundgebung geplant. Die Demonstranten fordern unteranderem den sofortigen Stopp der Planung und des Baus von neuen Autobahnen und Bundesstraßen, sowie einen gut ausgebauten und bezahlbaren ÖPNV. Auf den geplanten Strecken kann es deshalb morgen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Polizei empfiehlt mehr Zeit für anstehende Fahrten einzuplanen.

Dieser Artikel wurde 681 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt