Einbruch mit 20.000 Euro Beute in Höhenrain

Montag, 12 Juli 2021

In Höhenrain hat ein Einbrecher am Wochenende die Abwesenheit einer Bewohnerin im Ahornweg genutzt. Der Unbekannte konnte eine Terrassentüre aufhebeln und suchte im ersten Stock des Hauses nach Wertsachen. Dabei fand er verschiedene Schmuckstücke und Bargeld im Wert von rund 20.000 Euro, wie die Polizei mitteilt. An der Türe entstand ebenfalls ein Schaden, im Vergleich zum Beuteschaden mit 500 Euro, ein eher geringer.

Dieser Artikel wurde 275 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt