Fliegerbombe im Weßlinger Ortsteil Oberpfaffenhofen entdeckt

Freitag, 09 April 2021

Bei Bauarbeiten auf dem Sonderflughafen in Oberpfaffenhofen wurde heute früh eine 250 kg-Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden, so die Polizei Herrsching in einer Mitteilung. Es wurde zur Entschärfung ein Sperradius von 500 Metern eingerichtet, der die vorübergehende Einstellung des Flugbetriebs zur Folge hatte. Kurz nach 12:30 konnte die Bombe entschärft werden, die Evakuierung wurde wieder aufgehoben. Bereits im November wurde dort so eine Bombe gefunden. Damals musste die A96 in diesem Bereich für zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Dieser Artikel wurde 226 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt