Freibad in Peiting erlaub bis zu 1400 Besucher

Montag, 29 Juni 2020

Können die Freibäder in der Region ihre Auslastung trotzt Corona ausweiten? Zumindest in Peiting gelingt das seit heute: bislang durften dort 750 Badegäste hinein, jetzt sind es 1.400, also nahezu die volle Auslastung. „Möglich ist das, weil wir erstens mit dem Betrieb unter Auflagen bis jetzt gute Erfahrungen gemacht haben und dank unserer großen Grünflächen.“, freut sich Peitings Bürgermeister Peter Ostenrieder. Zudem ist die Belegung des Freibads jetzt in Echtzeit auf der Homepage der Gemeinde abrufbar. „Wir gehen was Lockerungen betrifft immer soweit mit, wie wir dürfen und versuchen schnell zu reagieren!“, so Ostenrieder abschließend.

Dieser Artikel wurde 307 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt