Gebremster Bau-Boom im Oberland

Gebremster Bau-Boom im Oberland
William Diller/ IG BAU
Mittwoch, 29 August 2018

An allen Ecken und Enden im Oberland wird gebaut. Von einem Bau-Boom kann man in den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau aber nicht wirklich sprechen. Aktuelle Zahlen vom Statistischen Bundesamt zeigen nämlich, dass im Landkreis Garmisch-Partenkirchen zwischen Januar und Juni rund 70 Neubau-Wohnungen genehmigt wurden. Das sind über 60 Prozent weniger als im Vergleich zum Vorjahr. Im Landkreis Weilheim-Schongau wurden im ersten Halbjahr über 250 Neubau-Wohnungen genehmigt. Das sind fast 31 Prozent weniger als im Jahr zuvor.

Dieser Artikel wurde 546 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt