Geretsried: Giftköder ausgelegt

Sonntag, 29 November 2020

Achtung Tierbesitzer: im Bereich Rosenweg bzw. Siebenbürger Straße in Geretsried hat ein aufmerksamer 72-jähriger Hundebesitzer mehrere präparierte Wurststücke entdeckt. Augenscheinlich wurden hier durch einen bislang unbekannten Täter Kapseln mit verdächtigem Inhalt in die Würste gesteckt und hat diese dann ausgelegt. Aktuell werden insbesondere Eltern und Hundebesitzer gebeten entsprechend aufmerksam zu sein, um einer konkreten Gefährdung von Kindern und Tieren vorzubeugen. Die Polizei Geretsried bittet um sachdienliche Hinweise (Tel.: 08171 / 93 510).

Dieser Artikel wurde 461 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt