Gesunkenes Segelboot im Ammersee

Mittwoch, 19 August 2020

In Dießen wurde der Polizei gestern ein gesunkenes Segelboot südlich von St. Alban gemeldet. Von dem 4 Tonnen schweren und über 11 Meter langen Boot ragen derzeit nur noch die Masten aus dem Ammersee. Die Feuerwehr Dießen legte vorsorglich eine Ölsperre aus und das Wasserwirtschaftsamt wurde eingeschaltet. Über die Hintergründe des gesunkenen Bootes gibt es noch keine genauen Erkenntnisse, die Bergung ist dann für Freitag geplant.

Dieser Artikel wurde 319 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt