Graffiti-Schmierereien in Oderding

Montag, 20 Januar 2020

In Oderding hat sich am Wochenende ein Unbekannter als Künstler versucht und mindesten elf Objekte mit Graffitis beschmiert. Dabei benutzte er braune und rosafarbene Eddings und ein schwarzes Farbspray. Hauptsächlich hatte es der Täter auf Schaltkästen abgesehen. Aber auch ein Maibaum, eine Tür, eine Mauer und ein Ortsschild fielen ihm zum Opfer. Der Schaden liegt bei rund 1.800 Euro. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Dieser Artikel wurde 360 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt