Impfstart im Landkreis Landsberg am Lech

Sonntag, 27 Dezember 2020

Heute Morgen ist es in einem Landsberger Seniorenzentrum mit den ersten COVID-19- Impfungen losgegangen. Vor Ort war ein mobiles Impfteam der Johanniter Unfallhilfe. Insgesamt Zwanzig Heimbewohnerinnen und Heimbewohner wurden nach einem Beratungsgespräch mit einem Arzt geimpft. Am Samstagnachmittag hatte das THW Landsberg die ersten 100 Biontech-Impfdosen an das Impfzentrum in Penzing ausgeliefert. Weitere Lieferungen sollen noch im Laufe der kommenden Woche folgen.
Die nächsten Impfungen sind ab Montag am AWO Seniorenzentrum in Landsberg geplant.

Dieser Artikel wurde 407 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt