Isar-Rettung: Paar wird von Kiesbank befreit - Frau zeigt sich undankbar

Donnerstag, 22 Juli 2021

Glückliche Rettungsaktion aus der Isar. Bei Vorderriss ist gestern Abend ein Paar von einer Kiesbank gerettet worden. Eine 50-jährige Münchnerin war dort zusammen mit ihrem 57-jährigen Lebensgefährten unterwegs. In der Dunkelheit verloren die zwei aber die Orientierung und alarmierten den Notruf. Wasserwacht, Polizei und ein Rettungshubschrauber suchten anschließend nach dem Paar. Gerettet wurden die beiden letztendlich mit einem Boot. Die Dankbarkeit der Münchnerin hielt sich aber in Grenzen. Sie machte den Rettungskräften Vorwürfe. Ihrer Meinung nach sei der Einsatz falsch und unprofessionell abgelaufen. Ihr Lebenspartner bedankte sich dagegen bei den Einsatzkräften. Die Behörden prüfen nun, ob das Paar selbst für die Kosten der Rettung aufkommen muss.

Dieser Artikel wurde 210 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt