Kesselberg: illegales Autorennen

Samstag, 23 Mai 2020

Am Freitagabend haben sich wohl zwei Motorradfahrer und ein Auto ein illegales Rennen am Kesselberg geliefert. Sie waren mehrfach auf- und abwärts unterwegs, fuhren dicht aufeinander auf und versuchten Überholmanöver. Die Polizei Bad Tölz wurde alarmiert, traf allerdings nur noch den verdächtigen Autofahrer an, der nichts von Motorrädern wissen wollte. Nachdem der 19-jährige Penzberger in letzter Zeit öfter wegen derartigen Verstößen auffällig geworden war, wurde sein Nissan beschlagnahmt und seinen Führerschein musste der junge Mann ebenfalls abgeben.

Dieser Artikel wurde 2379 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt