Lanisek gewinnt Quali in GAP - Geiger & Eisenbichler bei der Musik

Donnerstag, 31 Dezember 2020

Der Slowene Anze Lanisek hat die Qualifikation zum Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Die deutschen Topathleten Karl Geiger und Markus Eisenbichler landeten auf den Rängen fünf und drei. Der Grainauer Kilian Märkl hat hingegen die Qualifikation verpasst. Wie im vergangenen Jahr war es am Ende Rang 55. Lediglich die besten 50 dürfen am Neujahrstag ab 14 Uhr von der Olympiaschanze im Oberland springen.

Dieser Artikel wurde 650 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt