Peiting: Marienheim soll 2023 fertiggestellt sein

Donnerstag, 25 November 2021

Mit dem heutigen Spatenstich für das neue Marienheim in Peiting beginnt der Bau des Gebäudes. Bei den Festlichkeiten heute Vormittag war auch Bürgermeister Peter Ostenrieder vor Ort. Er hat gegenüber Radio Oberland verraten, dass der Aushub noch dieses Jahr stattfinden soll. Im Frühjahr, beziehungsweise sobald es der Winter erlaubt sollen die Betonarbeiten starten und wenn das Projekt im Zeitplan bleibt, dann ist das neue Gebäude im Herbst 2023 für den Bezug und die Betriebsaufnahme fertiggestellt. Das Projekt hatte in der Marktgemeinde vor allem bei Anliegern schon seit über zwei Jahren zu Protesten und Diskussionen geführt. Letztendlich sprachen sich die Peitinger bei einem Bürgerentscheid aber mit großer Mehrheit für den Neubau am Bühlach aus.

Dieser Artikel wurde 102 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt