Mittenwald: Brand in Chemielabor

Mittwoch, 20 Mai 2020

In Mittenwald ist heute Morgen in einem Chemielabor ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei schreibt, eilten Feuerwehren aus der gesamten Zugspitzregion zum Einsatzort. Im Labor brannte es in einem Edelstahlbehälter. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine Ausbreitung verhindert werden. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf einen fünfstelligen Betrag. Die Kriminalpolizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel wurde 761 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt