Neuer Gefahrgut-Gerätewagen für Landkreis Starnberg

Montag, 22 Februar 2021

Bei Autounfällen treten oft Stoffe, wie Mineralöle aus, die dann in die Umwelt gelangen. Um das zu verhindern hat der Landkreis Starnberg einen neuen Gefahrgut-Gerätewagen angeschafft. Das alte Fahrzeug ist bereits über 25 Jahre alt und bot eine deutlich geringere Ausstattung. Der neue Wagen ist nun bei der Feuerwehr Gauting untergebracht. Die Gesamtkosten für die Anschaffung betragen knapp 450.000 Euro. Rund 300.000 davon übernimmt der Freistaat.

Dieser Artikel wurde 194 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt