Oberammergau: Unfall mit Motorroller und Fußgänger

Dienstag, 27 Oktober 2020

Heute früh haben sich bei einem Verkehrsunfall in Oberammergau zwei Personen Verletzungen zugezogen. Eine 14-jährige wollte die Fahrbahn in der König-Ludwig-Straße überqueren und übersah dabei wohl einen 30-jährigen Mann auf seinem Motorroller. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die Fußgängerin leicht verletzte. Der 30-Jährige wurde ebenfalls verletzt, er musste ins Unfallklinikum Murnau gebracht werden.

Dieser Artikel wurde 384 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt