Observatorium Hohenpeißenberg bietet "Chance für den Klimaschutz"

Mittwoch, 04 August 2021

Nach ihrem Besuch auf der Olympia Sprungschanze in Garmisch-Partenkirchen, ist es für Digitalministerin Judith Gerlach gestern zu einer weiteren Station im Oberland gegangen. Dem Metrologischem Observatorium in Hohenpeißenberg. Dabei betonte Gerlach, wie wichtig die Station für die Zukunft ist. Die Digitalisierung sei eine Riesen-Chance für den Klimaschutz, so die Ministerin. Das Observatorium in Hohenpeißenberg biete demnach das Knowhow, die nötigen Daten dafür auszuwerten. 

Dieser Artikel wurde 151 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt