Peitinger CSU wird wegen Präsenzveranstaltung zur Vorstandswahl kritisiert

Donnerstag, 25 Februar 2021

Die Peitinger CSU wählt heute Abend einen neuen Vorstand, sowie ihre Delegierten. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle Birkenried statt. Dass das jedoch mitten im Lockdown sein muss, können viele nicht nachvollziehen. Laut Bürgermeister Peter Ostenrieder wäre aber eine Online-Austragung nur schwer möglich. Zwischen 25 und 30 Personen sollen an der Abstimmung teilnehmen. Aufgrund der Größe der Halle könne jedoch der Abstand eingehalten werden und Maskenpflicht gelte während der Veranstaltung ebenfalls, so Ostenrieder.

Dieser Artikel wurde 190 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt