Radom in Raisting bekommt Leader-Förderung

Donnerstag, 30 Juli 2020

Das Radom in Raisting erhält eine sogenannte Leader-Förderung. Das wurde gestern im Rahmen eine Kickoffs entschieden. Es wurden außerdem die ersten Schritte für eine Machbarkeitsstudie und Potentialanalyse gemacht. Das Projekt wird mit einer Summe von insgesamt 23.000 Euro unterstützt. Zusätzliche 12.000 Euro werden von der Radom Raisting GmbH und dem Landkreis Weilheim-Schongau selbst übernommen. Bis Ende des Jahres werden außerdem Vorschläge für eine künftige Ausstellung im Radom erarbeitet. Bei positiver Rückmeldung soll dann im Anschluss die Planung für die Finanzierung und Umsetzung davon angegangen werden.

Dieser Artikel wurde 412 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt