Schwaiganger: Planfeststellungsverfahren für Hochwasserschutz eingeleitet

Mittwoch, 29 Juli 2020

Um den Hochwasserschutz zwischen Murnau und Schwaiganger zu verbessern hat die Regierung von Oberbayern jetzt das Planfeststellungsverfahren eingeleitet. In diesem Bereich soll die Straße um fast drei Meter angehoben werden, um sie vor Überflutung zu schützen. Außerdem ist ein Geh- und Radweg durch das Schaufelmoos geplant. Die Strecke ist besonders Hochwassergefährdet und bei andauerndem Regen oftmals gesperrt. In der Vergangenheit wurde bereits die B2 zwischen Murnau und Ohlstadt angehoben.

Dieser Artikel wurde 454 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt