STA: Wasserkraftwerk an historischer Mühle soll geprüft werden

Freitag, 16 April 2021

Im Mühltal an der historischen Mühle bei Starnberg könnte es vielleicht bald ein modernes Wasser-Kraftwerk geben. Der Umweltausschuss hat sich in seiner Sitzung gestern Abend für einen SPD-Antrag ausgesprochen. Nun muss die Verwaltung prüfen, ob ein solches Kraftwerk zur Erzeugung von regionalem Ökostrom errichtet werden kann. Das Wasser-Kraftwerk soll modern und ökologisch sein und möglichst wenig Einfluss auf den Fischbestand nehmen. Die SPD rechnet mit Baukosten vor rund einer Million Euro. Außerdem beschloss das Gremium auch ein Fahrrad-Parkhaus am Bahnhof See. Die Grünen wollen Fahrradabstellplätze in ein entsprechendes Radl-Parkhaus umwandeln. Nun soll ein Umsetzung- und Finanzierungskonzept erarbeitet werden.

Dieser Artikel wurde 126 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt