Staatsstraße Jachenau-Wegscheid ab heute halbseitig gesperrt

Montag, 19 Oktober 2020

Ab heute ist die Staatsstraße zwischen der Jachenau und Wegscheid für rund drei Wochen halbseitig gesperrt. Der Grund sind Sanierungsarbeiten auf dem14 Kilometer langen Abschnitt. Der Fahrbahnrand ist an vielen Stellen abgängig und das Bankett in Teilbereichen ausgefahren. Die Schadstellen werden mit den Arbeiten behoben und das Bankett in Teilbereichen mit Betonsteinen befestigt. Während der Sperrung regelt eine Ampel den Verkehr. Die Baukosten in Höhe von rund 300.000 Euro übernimmt der Freistaat Bayern.

Dieser Artikel wurde 186 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt