Stadtratssitzung Starnberg: Luftreinigungsgeräte und Gewerbegebiet

Mittwoch, 27 Januar 2021

Die Stadt Starnberg wird wohl keine Luftreinigungsgeräte für Schulen anschaffen. Das wird heute unteranderem im Stadtrat bekannt gegeben. Durch die Geräte fände keine verlässliche Reduzierung von Corona-Viren statt. Auch die Haushaltslage würde so eine Anschaffung derzeit nicht zulassen, so die Stadt. Als alternative Unterstützung, sollen Sensoren eingesetzt werden, die anzeigen, wann gelüftet werden sollte. Ein weiteres großes Thema heute Abend, wird das geplante Gewerbegebiet östlich der A95 sein. Zwischen der Autobahnpolizei Oberdill und dem bestehenden Gewerbegebiet Schorn, sollen weitere Gewerbegebietsflächen entstehen. Jetzt muss noch über die Verkehrsanbindung davon diskutiert werden, denn das betroffene Gebiet liegt im Landschaftsschutzgebiet. Wie es mit dem geplanten Gewerbegebiet weitergehen soll, wird heute Abend besprochen.

Dieser Artikel wurde 219 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt