Sylvenstein Stausee: Suche nach Drohne endet in Rettungsaktion

Sylvenstein Stausee: Suche nach Drohne endet in Rettungsaktion
Bergwacht Lenggries
Mittwoch, 14 April 2021

Die Suche nach einer Drohne hat am Sylvenstein Stausee in einer Rettungsaktion geendet. Ein 29-Jähriger suchte mit seinem Freund im Schürpfengraben nach einer abgestürzte Drohne. Gefunden haben sie nichts, aber nach der langen Suche waren die beiden durchgefroren und erschöpft. Weil sie sich den Rückweg aus dem steilen Gelände nicht mehr zutrauten, alarmierten sie die Bergwacht in Lenggries. Die Einsatzkräfte retteten die Männer durch eine aufwändige Bergungsaktion. Die Bergwachtler befestigten ein Geländer aus Seilen an mehreren Bäumen um die beiden Personen daran aus dem Graben zu holen.

Dieser Artikel wurde 758 mal gelesen.

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt