Tiefenbohrungen auf Staatsstraße Murnau - Schwaiganger

Mittwoch, 04 August 2021

Es ist meist das gleiche Bild: nach intensiven Regenfällen ist die Staatsstraße Murnau – Schwaiganger überflutet und für den Verkehr gesperrt. Das soll sich in Zukunft ändern und deshalb plant das Staatliche Bauamt Weilheim eine Anhebung der Straße. Um den Untergrund genauer zu erkunden, stehen nun Tiefenbohrungen an. Von kommendem Montag an soll drei Wochen gebohrt werden. Gearbeitet wird im Bereich der Fahrbahn. Dazu wird die Staatsstraße halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt dann den Verkehr.

Dieser Artikel wurde 150 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt