Treppe zur Peitinger Lourdesgrotte wird erneuert

Mittwoch, 24 Februar 2021

Die Treppe zur denkmalgeschützten Peitinger Lourdes-Grotte wird aufwendig erneuert. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung gestern Abend beschlossen. Die Stufen zur 1896 gebauten Grotte sind laut Bürgermeister Peter Ostenrieder schon ziemlich in die Jahre gekommen und werden deshalb nun vom Bauhof neu hergestellt. Die Maßnahme wird in Abstimmung mit dem Denkmalschutz und dem örtlichen Verschönerungsverein durchgeführt. Vorgesehen sind unteranderem die Bepflanzung des Aufstiegs, sowie ein Treppengeländer.

Dieser Artikel wurde 169 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt