Tutzing: Mehr Sicherheit für Radfahrer - Schutzstreifen kommen

Freitag, 28 August 2020

Im Landkreis Starnberg sind die Fahrradschutzstreifen immer weiter auf dem Vormarsch. Nach den Gemeinden Andechs, Berg, Herrsching und der Stadt Starnberg gibt es jetzt auch einen ersten in Tutzing. Der endet bislang aber in Garatshausen, die Genehmigung für die Fortführung ist aber bereits erteilt und muss nur noch umgesetzt werden. Nach der Sanierung der Ortsdurchfahrt sollen in Tutzing noch weitere folgen. Fahrradschutzstreifen sollen den Radfahrern mehr Sicherheit geben und sie besser sichtbar machen.

Dieser Artikel wurde 251 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt