Vermisster Wanderer aus Böbing tot geborgen

Donnerstag, 20 August 2020

Jetzt ist es traurige Gewissheit. Der seit dem Wochenende vermisste Wanderer aus Böbing konnte heute früh nur tot geborgen werden. Der Mann wollte in Ehrwald auf die Sonnenspitze. Als er zu Wochenbeginn nicht in der Arbeit erschien wurde er von Angehörigen als vermisst gemeldet. Nach langer Suche wurde der Böbinger gegen 9 Uhr durch einen Polizeihubschrauber am Bereich Grünstein gefunden. Die genaue Todesursache soll im Laufe des Tages untersucht werden.

Dieser Artikel wurde 5026 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt