Verwaltungsgemeinschaft Kochel-Schlehdorf geht in die nächste Runde

Donnerstag, 25 Juni 2020

Auch in den nächsten sechs Jahren wird die Verwaltungsgemeinschaft Kochel-Schlehdorf weiterhin zusammen arbeiten. An ihrer Spitze stehen weiterhin Kochels Bürgermeister Thomas Holz und sein Schlehdorfer Kollege Stefan Jocher. In der konstituierenden Sitzung der Gemeinschaftsversammlung wurde die neue Geschäftsordnung beschlossen. Auch das Sitzungsgeld wurde von bislang 20 auf jetzt 30 Euro erhöht.

Dieser Artikel wurde 352 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt