Viel Verkehr im Oberland erwartet

Freitag, 02 Oktober 2020

Ab heute beginnen die Herbstferien in vier Bundesländern, was auch den Verkehr hier im Oberland beeinflussen wird. Hauptsächlich auf der A95 und der B2 zwischen München und Garmisch-Partenkirchen wird es laut ADAC regen Reiseverkehr geben. Wegen Corona und einigen Reisewarnungen wird zwar mit weniger Verkehr in Richtung benachbartes Ausland gerechnet, allerdings zieht es viele Touristen und Ausflügler wieder in die Berge der Region. An den Grenzen könnte es wegen intensiver Personenkontrollen zudem zu Wartezeiten kommen.

Dieser Artikel wurde 410 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt