Walchenseekraftwerk: Durchschlag im Kesselbergstollen vor 100 Jahren

Walchenseekraftwerk: Durchschlag im Kesselbergstollen vor 100 Jahren
Walchenseekraftwerk
Mittwoch, 12 Mai 2021

Das Walchenseekraftwerk feiert heute das Jubiläum eines wichtigen Baufortschritts. Der Durchschlag im Kesselbergstollen erfolgte im Mai 1921. Also vor genau 100 Jahren. Damit entstand das wichtigste Verbindungselement des rund um den Walchensee entstehenden Kraftwerksystems, heißt es in einer Mitteilung. Vorher gab es Probleme bei der Frischluftzuführung, diese wurden durch den Durchschlag vor 100 Jahren beendet. Drei Jahre Später, 1924 lieferte das Walchenseekraftwerk dann zum ersten Mal Strom in das öffentliche Netz.

Dieser Artikel wurde 117 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt