Waldflächen im Oberland

Mittwoch, 02 Juni 2021

Von den rund 440.000 Hektar Bodenfläche in den Oberland-Landkreisen Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Starnberg, Bad Tölz-Wolfratshausen und Landsberg am Lech sind rund 40 Prozent Waldfläche. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Landesamtes für Statistik hervor. Sowohl die größte Fläche, als auch den größten Waldanteil hat mit 53,6 Prozent der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Den geringsten Anteil an Waldfläche hat wiederum der Landkreis Weilheim-Schongau mit 31,7 Prozent.

Dieser Artikel wurde 197 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt