Weilheim-Schongau bewirbt sich als Corona-Modellregion

Donnerstag, 01 April 2021

Auch der Landkreis Weilheim-Schongau bewirbt sich als Modellregion. Wie das Landratsamt mitgeteilt hat, ist eine Bewerbung bereits beim Bayerischen Staatsministerium eingereicht worden. Beim Pilotversuch sollen Kommunen ausgesucht werden, deren Corona-Inzidenzwert zwischen 100 und 150 liegt, die für zwei Wochen Geschäfte, Gastronomie und Kultur für negativ Getestete wieder öffnen dürfen. Laut Landratsamt seien die Grundvoraussetzungen für das Projekt im Landkreis erfüllt.

Dieser Artikel wurde 181 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt