Weilheimerin fällt auf falsche Polizisten rein

Montag, 22 Juni 2020

In Weilheim wurde am Wochenende eine ältere Dame Opfer von Telefonbetrügern. Die unbekannten Täter hatten die Frau angerufen und von einer Einbruchsserie in der Nachbarschaft erzählt. Aus diesem Grund solle sie Bargeld und Schmuck zur Registrierung übergeben. Die Weilheimerin händigte einem Mann anschließend Bargeld und Schmuck im vierstelligen Eurobereich aus. Als sie dann Verdacht schöpfte, alarmierte sie die Polizei. 

Dieser Artikel wurde 330 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt