Radio Oberland Nachrichten

Radweg heute Thema im Penzberger Bauausschuss

Dienstag, 13 April 2021

Radfahren in Penzberg soll sicherer werden. Im Blickpunkt des Bauausschusses steht heute Abend die Staatsstraße an der Grube beim Edeka-Gelände. Das Gremium will sich bei einem Vor-Ort-Termin heute einen Überblick verschaffen. Die Frage lautet: Soll es einen separaten Radwege geben oder nur eine Radweg-Markierung? Dabei geht es um ein 300 bis 800 Meter langes Verbindungsstück zu einem bereits bestehenden Radweg.

anzeigen

B2: Unbekannte beschmieren Blitzeranhänger in Murnau

Dienstag, 13 April 2021

Da war wohl jemand mit seinem Blitzer-Foto nicht einverstanden. In Murnau haben Unbekannte einen Blitzanhänger auf der B2 mit grauer Farbe beschmiert. In einem angrenzenden Gebüsch fand die Polizei Handschuhe und eine entsprechende Farbdose. Außerdem wurden auch am Anhänger Spuren sichergestellt, die nun ausgewertet werden, so die Polizei.

anzeigen

A95: Zwei Unfälle, fünf Verletzte, über 130.000 Euro Schaden

Montag, 12 April 2021

Fünf Verletzte und ein Schaden von über 130.000 Euro. Das ist die Bilanz nach zwei Unfällen heute auf der A95. Auf Höhe der Anschlussstelle München-Kreuzhof kollidierte ein Eurasburger mit einer Münchnerin. Der Grund: Laut Polizei zog ein unbekannter Autofahrer von der linken auf die rechte Spur und zwang den Eurasburger dabei zu einer Vollbremsung. Durch die anschließende Kollision wurden der 39-Jährige und die Münchnerin leicht verletzt. Ein weiterer Unfall ereignete sich bei Münsing. Dort geriet ein Porsche-Fahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und rutschte in einen 24-Jährigen Autofahrer. Die beiden Autofahrer sowie ein Beifahrer wurden leicht verletzt. Allein der Schaden am Porsche liegt bei über 100.000 Euro.

anzeigen

Peiting/Schongau: Vom kleinen Fehltritt zum großen Rauschgiftfund

Montag, 12 April 2021

Eine Ordnungswidrigkeit hat im Landkreis Weilheim-Schongau zum großen Rauschgiftfund geführt. Die Bundespolizei hat dabei einen mutmaßlichen Drogendealer aus Schongau überführt. Der 25-Jährige überquerte laut Polizei verbotenerweise die Gleise am Bahnhof Peiting-Ost und flüchtete danach vor den Beamten. Kurze Zeit später wurde er aber geschnappt. Weil der Mann wegen Drogendelikten bereits polizeibekannt war, durchsuchten Beamten später seine Wohnung in Schongau und fanden dort rund 400 Gramm Marihuana. Außerdem stellte die Bundespolizei weitere Drogenutensilien und ein Springmesser in seinem Zimmer fest.

anzeigen

Fahrplanabweichungen auf der Strecke Augsburg-Weilheim-Schongau

Montag, 12 April 2021

In der kommenden Nacht kommt es im Netz Ammersee-Altmühltal auf der Strecke Augsburg-Weilheim-Schongau zu Fahrplanabweichungen. Grund sind Gleisbauarbeiten der DB Netz AG. Durch die Maßnahme kommt es in beiden Richtungen zu Fahrplanänderungen. Außerdem ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Weilheim und Schongau eingerichtet. Die Sonderfahrpläne, sowie die SEV-Haltestellen finden Sie im Netz unter brb.de. 

anzeigen

Wörthsee: 6-Jähriger wird von seinem Tretroller getreten

Montag, 12 April 2021

Weil er sich wohl durch den Ausflugsverkehr gestört gefühlt hatte, hat ein Unbekannter im Landkreis Starnberg einen 6-jährigen Jungen von seinem Tretroller getreten. Durch den Sturz verletzte sich das Kind leicht, teilte die Polizei mit. Der 6-Jährige aus München war gestern zusammen mit seiner Familie in Wörthsee unterwegs, als der Mann plötzlich den Roller des Jungen attackierte. Danach flüchtete der Unbekannte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

anzeigen

GAP: Michael-Ende-Fest auf 2022 verschoben / Polling streicht Kreuzmarkt

Montag, 12 April 2021

Das Michael-Ende-Fest in Garmisch-Partenkirchen wird auf 2022 verschoben. Das hat die veranstaltende Phantastische Gesellschaft mitgeteilt. Grund ist demnach die immer noch unsichere Perspektive in diesem Jahr. Eigentlich war das Fest für Anfang August geplant. Wann die Veranstaltung im nächsten Jahr stattfindet, soll dann im Herbst festgelegt werden. Und auch Polling muss umplanen. Der für Anfang Mai geplante Kreuzmarkt ist abgesagt worden. Die aktuelle Lage lasse eine Durchführung nicht zu heißt es.

anzeigen

SCR plant für neue Saison - Zwei Spieler haben Vertrag verlängert

Montag, 12 April 2021

Nach vielen Abgängen haben zwei Spieler ihren Vertrag beim SC Riessersee jetzt verlängert. Das hat der Verein nun mitgeteilt. Verteidiger Simon Mayr und Stürmer Robin Soudek werden auch in der neuen Saison für den SCR auflaufen. Soudek war dabei in der vergangenen Spielzeit 37 Mal auf dem Eis für die Werdenfelser. 25 Tore konnte er in diesen Spielen erzielen. Damit stehen die ersten beiden Kadermitglieder für die Saison 2021/2022 fest.

anzeigen

Echelsbacher Brücke wird im Herbst fertig

Montag, 12 April 2021

Nach mehrjähriger Bauzeit steht die Teilerneuerung der historischen Echelsbacher Brücke vor dem Abschluss. Im Herbst soll die Instandsetzung beendet sein und der Verkehr wieder fließen. Trotz Schwierigkeiten in der Corona-Krise könne der Fertigstellungstermin nach derzeitigem Stand eingehalten werden, teilte das Bauministerium mit. Die Kosten allerdings stiegen: Die voraussichtlichen Gesamtausgaben belaufen sich demnach auf rund 36 Millionen Euro, erste Schätzungen waren von 20 Millionen Euro ausgegangen. 2018 waren zum Start der Bauarbeiten an der historischen Brücke rund 30 Millionen Euro veranschlagt worden. Die Steigerung ergebe sich vor allem aus konjunkturbedingt höheren Auftragssummen, aber auch aus Problemen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, hieß es. Das spektakuläre Bauwerk von 1929 überspannt in 80 Metern Höhe die Ammerschlucht und verbindet die Landkreise Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen. Die denkmalgeschützten Brückenbögen wurden aufwenig erhalten und instandgesetzt, um den historischen Charakter der Bogenbrücke zu erhalten.

anzeigen

Seite 8 von 3099

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt