Radio Oberland Nachrichten

Weilheim: bis heute an Klimabefragung teilnehmen

Montag, 22 November 2021

Bereits seit Ende Oktober läuft eine Bürgerbefragung zum Klimaschutz in der Stadt Weilheim. Heute endet allerdings die Teilnahmefrist. Die Befragung, organisiert von der Stadt und dem Arbeitskreis Energie-Klima-Umwelt der Weilheimer Agenda 21, soll unteranderem das Meinungsbild zur Relevanz des Klimaschutzes ermittelt werden. Dabei können nicht nur Fragen beantwortet, sondern auch Kommentare und Anregungen weitergegeben werden. www.soscisurvey.de/Klimaschutz-MeinBeitrag/

anzeigen

Kulturausschuss Starnberg spricht über Gedenktafel und Zuschüsse

Montag, 22 November 2021

In Starnberg könnte eine Gedenktafel zur Erinnerung an die jüdischen NS-Opfer in der Stadt angebracht werden. Das sieht zumindest ein Antrag der SPD-Fraktion vor, der heute Abend im Kulturausschuss diskutiert werden soll. Demnach soll das Stadtarchiv weitere Recherchen über das jüdische Leben und die Schicksale jüdischer Mitbürger in Starnberg anstellen. Die Namen der in der NS-Zeit verfolgten und ermordeten Menschen in der Stadt sollen dann auf einer Gedenktafel verewigt werden. Gleichzeitig soll die Tafel auch so gestaltet werden, dass in Zukunft weitere Namen hinzugefügt werden können. Ein weiteres Thema im Ausschuss sind heute Zuschussanträge für den Kulturbereich. Dabei geht es um Zuschusswünsche in Höhe von über 116.000 Euro. Den größten Anteil davon macht das Fünf Seen Filmfestival aus. Dafür steht ein Zuschuss von 25.000 Euro auf der Liste. Rund 20.000 Euro könnten wiederum an die Starnberger Musiktage gehen. Welche Beträge jeweils genehmigt werden entscheidet heute Abend dann der Kulturausschuss.

anzeigen

Corona-Hotline im Landkreis Landsberg wieder aktiver

Montag, 22 November 2021

Nachdem die Nachfrage zuletzt wieder stark angestiegen ist, weitet das Landratsamt Landsberg am Lech die Erreichbarkeit der Corona-Hotline wieder aus. Ab heute ist die Nummer auch wieder an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen erreichbar. Tel. Nr.: 08191-129-1680Montag bis Donnerstag: 8-12 und 13-16 UhrFreitag: 8-12 UhrSamstag, Sonntag, Feiertag: 10-14 UhrOder per Mail an corona@lra-ll.bayern.de  

anzeigen

Landkreis Starnberg: Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt

Montag, 22 November 2021

Im Landkreis Starnberg hat die Bundespolizei zwei Graffitisprayer auf frischer Tat gefasst. Die beiden mutmaßlichen Täter im Alter von 18 und 19 Jahren besprühten gestern Abend eine S-Bahn am Bahnhof in Gauting. Kurz darauf nahm die Polizei die zwei Tatverdächtigen fest. Laut Beamten passte nicht nur die Täterbeschreibung sondern die jungen Männer hatten auch noch frische Farbspuren an ihrer Kleidung. Außerdem wurde in Tatortnähe ein Rucksack mit Sprühdosen gefunden.

anzeigen

Sanierung: DB will Arbeiten an den Bahnhöfen im Oberland abschließen

Montag, 22 November 2021

Neue Farbe, mehr Licht und höherer Komfort. Zahlreiche Bahnhöfe im Oberland sind in diesem Jahr renoviert worden. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, sollen die Arbeiten bis Jahresende abgeschlossen sein. Einen neuen Anstrich bekommen haben unter anderem die Stationen in Weilheim, Garmisch-Partenkirchen und Utting am Ammersee. Am Bahnhof in Weilheim wurden beispielsweise die Fassaden saniert, außerdem ist die Anlage nun besser vor Taubenkot geschützt. Und in Garmisch-Partenkirchen wurden Wandflächen verschönert und Sitzbänke für mehr Aufenthaltsqualität ausgetauscht. Gebaut wird auch am Bahnhof in Starnberg. Hier wertet die Deutsche Bahn den Bahnsteigbereich auf. Bayernweit investiert das Unternehmen rund 18 Millionen Euro für die Aufwertung der Bahnhöfe.

anzeigen

Impfzentrum Bad Tölz geht wieder in Betrieb

Montag, 22 November 2021

Weil die Nachfrage nach Corona-Impfungen zuletzt wieder angestiegen ist, baut auch der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen die Möglichkeiten wieder aus. So geht ab heute das Impfzentrum Bad Tölz neben der Asklepios Stadtklinik wieder in Betrieb. Neben der Einrichtung in Wolfratshausen können sich Impfwillige auch hier den ersten, zweiten oder dritten Piks abholen. Pro Tag sollen dann wieder bis zu 1000 Impfungen im Landkreis möglich sein. Allerdings ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Öffnungszeiten: Mo-Fr von 10 bis 18 Uhr Telefonische Terminvereinbarung unter 08171/3863610 Online unter www.impfzentren.bayern

anzeigen

WOR: Wer vermisst einen roten Papagei? Polizei sucht Besitzer

Montag, 22 November 2021

Kuriose Vermisstenmeldung der Polizei in Wolfratshausen. Gesucht wird der Besitzer eines roten Papageis. Der exotische Vogel fliegt seit einigen Tagen in der Kanalstraße ein Futter-Häuschen einer dortigen Anwohnerin an. Bisher ist nicht bekannt, wem das Tier entflogen ist. Sollte jemand den Papagei vermissen, kann er sich bei der Polizei in Wolfratshausen melden.

anzeigen

Weilheim-Schongau: Kreisausschuss berät über „Oberlandler Schülerticket“

Montag, 22 November 2021

Das sogenannte „Oberlandler Schülerticket“ ist heute Vormittag (10:30 Uhr) Thema im Kreisausschuss des Landkreises Weilheim-Schongau. Mit diesem Ticket können Schüler auch außerhalb der Schulzeit kostenlos die Busse des RVO nutzen. Nachdem das Förderbudget von 18.000 Euro bereits im Juli dieses Jahres aufgebraucht war, soll es deutlich erhöht werden. Der Beschlussvorschlag sieht eine Erhöhung um mehr als das doppelte vor – nämlich auf 40.000 Euro. Damit soll noch mehr Schülern im Landkreis eine kostenlose Busfahrt ermöglicht, sowie der Umweltgedanke und der Umstieg auf den ÖPNV gefördert werden.

anzeigen

GAP: Impf-Appell von Landrat Speer mit einem offenen Brief

Montag, 22 November 2021

Wegen der weiter steigenden Coronazahlen hat sich Garmisch-Partenkirchens Landrat Anton Speer mit einem Impfappell an die Bevölkerung gewandt. Zusammen mit weiteren Kreispolitikern rief er dazu auf, das Impfen im Landkreis vorwärts zu bringen. Zuviele Menschen gingen sorglos mit der Pandemie um, Infektionen würden billigend in Kauf genommen. Wer sich nicht impfen lasse, handele fahrlässig, heißt es. Und Landtagsabgeordneter Florian Streibl aus Oberammergau befürchtet einen Kollaps des Gesundheitssystems. Er rät allen Impfskeptikern zu einem Gespräch mit dem Hausarzt. Andreas Krahl von den Grünen fordert derweil die Kreisverwaltung auf, eine Impfkampagne über die Zugspitzregion hinaus zu starten.

anzeigen

Seite 9 von 3415

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Adventsmarkt in Obersöchering ...

Adventsmarkt in Obersöchering ab 13.11.2021 bis zum 1. Advent
Samstag, 13 November 2021

Lassen Sie sich zu einer entspannten und stimmungsvollen Ausstellung einladen. Das adventliche Glashaus ist täglich bis zum 1. Advent für sie geöffnet. Traditionell, natürlich, duftend, trendig...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt