Radio Oberland Nachrichten

Weiteres Vorgehen mit Gedenkstätten Thema im Schongauer Bauausschuss

Dienstag, 21 September 2021

In Gedenken an die ermordete, jüdische Familie Kugler, wurden letzte Woche in Schongau Stolpersteine verlegt. Im gleichen Zug wurde außerdem eine Erweiterung der Gedenkstätten mit Informationen und auch weiteren Steinen beschlossen. In der Sitzung des heutigen Bau- und Umweltausschusses soll jetzt über das weitere Vorgehen abgestimmt werden.

anzeigen

Landkreis WM-SOG: Nachbarschaftshilfen treffen sich heute im Landratsamt

Dienstag, 21 September 2021

Im Weilheimer Landratsamt treffen sich heute Abend die Nachbarschaftshilfen aus dem Landkreis. Hintergrund ist ein Informations- und Austauschtreffen der Koordinierungsstelle für Bürgerengagement (KOBE). Ziel dieser Stelle ist es unteranderem, durch Information, Beratung und Vernetzung für optimale Bedingungen in der Ehrenamtsarbeit zu sorgen. Mit dabei sind am Abend auch Wielenbachs Bürgermeister Harald Mansi und der Stellvertretende Landrat Wolfgang Taffertshofer.

anzeigen

Stadtrat Wolfratshausen will Radverkehr fördern

Dienstag, 21 September 2021

Um den Radverkehr in Wolfratshausen zu fördern sind heute Abend im Stadtrat eine ganze Reihe von Neuerungen im Gespräch. Unter anderem ist die Bereitstellung zusätzlicher Haushaltsmittel für den Ausbau des Loisachuferweges, der Einsatz von einseitigen Schutzstreifen und Radaufstellflächen vor Ampeln Thema.

anzeigen

Oberland: Seilbahnbetreiber stellen sich auf 3G-Regel ein

Dienstag, 21 September 2021

Skiseilbahnen und -lifte in Österreich dürfen in der kommenden Wintersportsaison nur Geimpfte, Genesene oder Negativgetestete befördern. Das hat die Regierung in Wien gestern bekannt gegeben. Und auch die Betreiber in Deutschland und dem Oberland stellen sich auf die 3G-Regel ein. Matthias Stauch, Vorstand der Bayerischen Zugspitzbahn und des Verbands Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte freut sich zwar über das Versprechen, dass es keinen Lockdown mehr geben werde. Jedoch seien die strengen Kontrollen personell und wirtschaftlich in der Praxis nicht umsetzbar. Der Verband fordert deshalb pragmatische Lösungen von der Politik, wie stichprobenartige Kontrollen oder mehr Eigenverantwortung der Gäste. Der Start der neuen Saison rückt dabei immer näher. Am 19. November soll als erstes Skigebiet in Deutschland der Betrieb auf der Zugspitze starten.

anzeigen

WOR: Heute Gespräch zu 60 Jahre Stadterhebung

Dienstag, 21 September 2021

Die Stadt Wolfratshausen feiert dieses Jahr 60 Jahre Stadterhebung. Denn im Jahr 1961 ist die ursprüngliche Marktgemeinde zur Stadt geworden. Möglich ist das, wenn eine Gemeinde unter anderem nach Einwohnerzahl und Siedlungsform einen städtischen Charakter hat. Zum historischen Ereignis gibt es am Nachmittag ein Gespräch. In den letzten 60 Jahren hat sich die Zahl der Einwohner auch nochmal mehr als verdoppelt. Und zwar von rund 9 auf knapp 20.000.

anzeigen

Schongau: Zufahrtsverbot auf Parkplätzen am Schulzentrum möglich

Dienstag, 21 September 2021

Um die Schüler und Schülerinnen am Schulzentrum Schongau besser zu schützen ist heute im Bau- und Umweltauschuss ein mögliches Zufahrtsverbot der dortigen Parkplätze im Gespräch. Denn diese werden vor allem in der Zeit zwischen 7 und 14 Uhr immer wieder von Eltern fürs Abholen und Bringen ihrer Kinder benutzt. Und das sorgt oft für gefährliche Verkehrssituationen.

anzeigen

Fußgängerbrücke zwischen Grainau und GAP gesperrt

Dienstag, 21 September 2021

Derzeit wird der Belag der Fußgängerbrücke am Schrofen zwischen Grainau und Garmisch-Partenkirchen ausgetauscht. Deshalb muss die Brücke bis mindestens Donnerstag komplett gesperrt werden. Je nach Witterung könnte die Sperre aber auch länger anhalten.

anzeigen

CSU stärkste Kraft bei der U-18 Wahl im LK TÖL-WOR

Montag, 20 September 2021

Mit rund 3.800 abgegebenen Stimmen haben im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen fast 50 Prozent der Jugendlichen an der U-18 Bundestagswahl teilgenommen. Mit den abgegebenen Stimmzetteln wurden 5,8 Prozent aller bayernweit abgegebenen Stimmen und 1,5 Prozent aller Bundesstimmen erzielt. Bei den Erststimmen waren vor allem die CSU, Grüne und SPD unter den Gewinnern. Und auch bei den Zweitstimmen sah das Ergebnis ähnlich aus. Allerdings war hier die FDP sogar noch vor der SPD.

anzeigen

Neuer Radweg zwischen Oberau und Eschenlohe

Montag, 20 September 2021

Zwischen Oberau und Eschenlohe entsteht ein neuer Radweg, die Arbeiten dazu beginnen heute und werden voraussichtlich Anfang November fertiggestellt. Im Rahmen des Projekts „Radschnellweg Loisachtal“ wird der bereits bestehende Wirtschaftsweg zwischen den Gemeinden als alltagstauglicher Radweg ausgebaut. Der Kiesweg wird verbreitert und anschließend auf einer Länge von rund 5,2 Kilometern und einer Breite von 3 Metern mit Asphalt befestigt. Während der Arbeiten ist der Weg komplett gesperrt.

anzeigen

Seite 12 von 3328

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt