Polizei Landsberg warnt vor Schockanrufen

Lesedauer < 1 Minute
12.08.2022

Die Polizei Landsberg am Lech warnt erneut vor sogenannten Schockanrufen. Dabei wird versucht vor allem ältere Personen unter falschem Vorwand um Wertgegenstände oder Bargeld zu bringen. Die unbekannten Betrüger geben sich hier oft als Polizisten oder als Familienangehörige aus. In Eschenlohe war so eine Masche erst gestern wieder erfolgreich. Einer 86-jährigen Frau wurden mehrere tausend Euro Bargeld und Schmuck im Wert von rund 10.000 Euro abgeknöpft. Die Polizei rät: Immer sofort auflegen und die echte Polizei verständigen.

 

Orte
Landsberg am Lech
Themen
Polizei Eschenlohe
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland