Handys für Hummeln in Penzberg

Lesedauer < 1 Minute
01.09.2022

Handys für Hummeln – unter dem Motto sammelt der NABU alte Smartphones und Mobiltelefone, um daraus wertvolle Rohstoffe zu gewinnen. Daran beteiligt sich ab sofort auch die Stadt Penzberg. Im Rathaus-Foyer ist eine entsprechende Sammelbox aufgestellt. Aus den abgegebenen Handys werden dann Rohstoffe wie Gold, Silber oder auch Platin gewonnen. Dadurch werden 80 Prozent der Bestandteile wiederverwertet und die Gewinne daraus wandern in den NABU Insektenschutzfonds.

 

Orte
Penzberg
Themen
Penzberg
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland