A95: Rowdy und Raser auf der Autobahn unterwegs

Lesedauer < 1 Minute
17.01.2022

Die Polizei hat am Wochenende einen Verkehrsrowdy auf der A 95 ausgebremst. Zuvor hatte der Porschefahrer mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet und verursachte beinahe einen Unfall. Laut Polizei war der 33-Jährige am Samstag mitten im dichten Ausflugsverkehr unterwegs, als er die Geduld verlor. Die Beamten nahmen die Personalien des Dränglers auf und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Und im Baustellenbereich zwischen Seeshaupt und Sindelsdorf war auch noch ein Raser unterwegs. Ein 27-Jähriger wurde mit 143 Km/h geblitzt – erlaubt waren 80.

Themen
A95 Sindelsdorf Seeshaupt
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland